Der 17. virtuelle Froschlauf ist beendet - Das Voting bis 25.06. hat begonnen

 

Der virtuelle 17. Froschlauf durch die Biehlaer Nacht ist beendet. Von unglaublichen 338 Anmeldungen gingen überragende 330 Starter auf die Strecke. 272 Starter dokumentierten uns per Foto ihren Zieleinlauf und gingen damit in den Vorausscheid zum Voting zur Prämierung der Froschkönigin und des Froschkönigs in ihren Wertungsklassen ein.

Die Jury machte sich die Entscheidung nicht leicht. Entscheidend waren am Ende die Einhaltung der geforderten Kriterien (Medaille, Bastelfrosch und Startnummer), welche auf den Fotos (konnte sich auch auf mehrere verteilen) zu sehen sein mussten.

An alle Teilnehmer unseren größten Respekt für Eure Kreativität in der Umsetzung der Aufgabe. Seit uns bitte nicht böse, wenn es am Ende nicht fürs Voting gereicht hat. Seit gewiss, im kommenden Jahr wird jeder Teilnehmer nochmals seine Bühne erhalten! Unterstützt, wenn möglich, die anderen Teilnehmer beim Voting. Beachtet dabei die Votingregeln.

Wir wünschen Euch viel Spaß. Die Teilnehmerurkunden als auch unsere Überraschung erhalten alle bis Ende Juni per Mail.

Auf diesem Weg vielen Dank an unseren Fotografen Sandro.